Kibonu: Das Bäumchen aus der Mooskugel

Alle Zimmerpflanzen brauchen Wasser, Licht und einen passenden Blumentopf. Alle Pflanzen? Nein! Ein Kibonu kommt ganz ohne Topf aus. Das Geheimnis liegt in einer grünen, flauschigen Mooskugel, mit der die Miniaturpflanze verwurzelt ist.

Kibonu: Das Bäumchen aus der Mooskugel
© Kibonu

Mooskugel trifft Minibäumchen

Ob kopfüber hängende Blumentöpfe oder Pflanzentöpfe, die die luftreinigende Wirkung von Zimmerpflanzen unterstützen - außergewöhnliche Pflanzgefäße haben wir hier im Blog bereits vorgestellt. Bei Kibonu-Bäumchen sind Töpfe allerdings überflüssig: Das Wurzelwerk der Miniaturpflanzen steckt nämlich in einer Mooskugel, die mit besonders lehmhaltiger Erde und einem wasserspeichernden Granulat bestückt ist und das kleine Gewächs so mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt.

Kibonu Zierspargel
© Kibonu

Über einen Untersetzer wird der grüne Freund alle fünf Tage von unten gewässert, dabei nimmt die Mooskugel die Flüssigkeit innerhalb kürzester Zeit auf. Übrigens: Sollte die Pflanze doch irgendwann zu groß für ihre Kugel werden, kann man sie ganz einfach in einen Topf mit Blumenerde umquartieren.

Kibonus auf Wandregal
© Kibonu

Kleine grüne Glücksbringer mit Trendpotenzial

Ein Wald fürs Wohnzimmer: Die pflegeleichten Kibonus sind nicht nur ausgefallene Dekorationsobjekte und echte Hingucker in der Wohnung, sondern eignen sich auch ideal als persönliche Geschenke zur Hochzeit, zum Geburtstag, zum Valentinstag oder einfach nur so. Das „Ki“ im Namen Kibonu kommt aus dem Japanischen und bedeutet „Lebensenergie“. Seinem Besitzer soll der Kibonu Glück bringen und wachsende Lebensenergie schenken. Ein echtes Glücksbäumchen also, das derzeit Wohnungen und Büros erobert.

Kibonu im Wohnzimmer
© Kibonu

Zimmerpflanze ohne Topf

Jeder Kibonu wird in Handarbeit hergestellt und ist deshalb ein echtes Unikat. Das Sortiment umfasst Drachenbaum, Ginseng, Australische Kastanie, Zierspargel und viele andere exotische Arten. Die Setzlinge in der Mooskugel sind in verschiedenen Größen ab 19,50 € im Kibonu-Onlineshop erhältlich. Hier findet man auch nützliche Accessoires wie Untersetzer und Schalen sowie komplette Geschenksets mit Pflanze und Zubehör.

Kibonu im Badezimmer
© Kibonu

Zur Autorenseite


Thema
Wohnen
Schlagwörter
blumentopf, dekoration, design, pflanze, wohnung


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel