Hang Loose im Beach Motel SPO

Sommer, Sonne, St. Peter-Ording heißt es nicht nur für Wassersportler, sondern auch für die vielen Urlauber, die sich die gesunde Nordseeluft um die Nase wehen lassen möchten. Unser lässiger Übernachtungstipp ist das Beach Motel im Surf-Style.

Beach Motel Zimmer
© Beach Motel

Im April 2013 wurde das etwas andere Hotel im Stil der Strandhäuser der US-Ostküste eröffnet. Es liegt direkt an der Auffahrt zum größten und belebtesten Strand St. Peter-Ordings und lädt schon auf der Veranda mit seinen großen Hängematten und Sitzsäcken zum Entspannen ein.

Beach Motel St. Peter Ording
© Beach Motel

Und auch in den insgesamt 103 Zimmern, die liebevoll im Surfer-Style eingerichtet sind, muss man sich einfach wohlfühlen. Kulinarisch bestens versorgt wird man im Motel-eigenen Restaurant "dii:ke". Hier gibt es nicht nur leckere Speisen sondern auch Sand zwischen den Zehen.

Beach Motel Restaurant dii:ke
© Beach Motel

Hotel war gestern!

Ein wirkliches Design-Highlight aber sind die Suiten, die von den Partnern des Motels ausgestattet wurden. So dreht sich beispielsweise in der „Viva con Agua“-Suite alles um das Thema Wasser als lebenswichtige Quelle, daher auch die gläserne Dusche mitten im Zimmer. Die "MINI"-Suite orientiert sich in Gestaltung und Ausstattung konsequent am MINI-Design und besitzt mit der Bar, bestehend aus dem Heck eines MINI Clubman, die wohl außergewöhnlichste Minibar der Welt.

Beach Motel Viva con Agua Suite
© Beach Motel

Die "Quicksilver"-Suite präsentiert sich ganz im Surfer-Look, die "Fatboy"-Suite hält jede Menge außergewöhnliche Sitzgelegenheiten bereit und die "Fritz Kola"-Suite ist basic, robust und praktisch eingerichtet. Die Highlights der "Jever"-Suite schließlich sind das Surfboard mit integrierter Zapfanlage, der Bartresen und der Kronleuchter aus leeren Bierflaschen.

Beach Motel Jever Suite
© Beach Motel

Spezielle Angebote für Surfer

Das Beach Motel richtet sich mit seinem Angebot vor allem an junge Paare und Familien, aber eben auch an Wassersportler. So gibt es spezielle Bulli-Parkplätze, einen Surfshop direkt am Hotel, einen direkten Draht zur Wassersportschule sowie externe WCs, Duschen und separate Trockenräume für Neopren-Equipment.

Beach Motel Fritz Kola Suite
© Beach Motel

Wer seinen Urlaub in entspannter Atmosphäre im Beach Motel SPO verbringen möchte, findet unter www.beachmotel.de weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten.


Zur Autorenseite


Thema
Wohnen
Schlagwörter
design, hotel, motel, nordsee, reisetipp, st. peter-ording, strand, surfer, wassersport


1 Kommentar

  1. Fabi am 11.11.2016 um 12:50

    Hallo, bin soeben auf deinen Blog gestoßen. Toller Artikel zum Beach Motel, wir waren auch mal da. Es war echt wundervoll :) LG Fabi

Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel