Stylishe Holzsonnenbrillen von Kerbholz

Holz feiert ein Revival in der Mode - mit den stylishen Kerbholz-Sonnenbrillen aus hochwertigen Edelhölzern. Inspiriert wurden die Macher dazu auf den Kunstmärkten der Indios in Zentralamerika. Nachhaltigkeit ist ihnen bei der Produktion wichtig.

Sonnenbrille aus Holz
© Auf dem Kerbholz

Holz eignet sich gut als Material für Schmuck – aber für Sonnenbrillen? Warum nicht, dachten sich Moritz, Matze, Chris, Adrian und Nils und stellen unter der Marke Kerbholz stylishe Holzsonnenbrillen her. Deren reduziertes Design erinnert an die Brillen-Klassiker von Ray Ban. Die Maserung und Färbung der verwendeten Edelhölzer verleiht der Sonnenbrille eine wunderbare Natürlichkeit. Käufer haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Modellen, die jeweils in den Naturhölzern Rosenholz, Sandelholz und Zebrano erhältlich sind.

Holz-Sonnenbrillen von Kerbholz für Männer und Frauen.
© Auf dem Kerbholz

Jede Brille ein echtes Unikat

Jede Kerbholz-Brille wird von Hand gefertigt und ist somit ein echtes Unikat. Sie wird aus einem Stück gefräst und mit einem leichten, durchsichtigen Naturlack überzogen. So wird die Sonnenbrille stabil und witterungsbeständig, ohne dass die besondere Haptik des Holzes verloren geht. Doch nicht nur das Design, sondern auch die Sicherheit spielt bei der Produktion eine wichtige Rolle. So werden ausschließlich hochwertige CR39 Gläser mit UV400 Schutz verwendet, um die Augen optimal vor der schädlichen UV-Strahlung zu schützen. Geliefert werden die Holzsonnenbrillen in einem schönen Holzetui.

Kerbholz-Sonnenbrillen werden im Holzetui geliefert.
© Auf dem Kerbholz

Nachhaltige Holzproduktion

Den Machern der Kerbholz Brillen liegt die Erhaltung der Hölzer, mit denen sie arbeiten, sehr am Herzen. Deshalb engagieren sie sich aktiv im Umweltschutz und spenden mit jeder verkauften Sonnenbrille für Aufforstungsprojekte. So wurde über die Aktion PrimaKlima sogar ein eigener Kerbholz-Wald gepflanzt.

Holz-Sonnenbrillen von Kerbholz in vier Farben und Edelhölzern.
© Auf dem Kerbholz

Die Holzbrillen gibt es bei ausgesuchten Händlern oder unter https://kerbholz.com/ im Onlineshop. Neben Sonnenbrillen werden dort auch stylishe Holzuhren angeboten.


Zur Autorenseite


Thema
Mode
Schlagwörter
accessoire, holz, nachhaltigkeit, sonnenbrille, unikat


1 Kommentar

  1. Monika Menzel am 04.06.2016 um 11:12

    Wow, fast Natur pur. Da freuen wir uns doch direkt noch mehr auf die Sonne

Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel