Streetstyle-Fotograf Adam Katz Sinding aus New York: "Karl Lagerfeld ist allmächtig"

Adam Katz Sinding ist einer der bekanntesten Streetstyle-Fotografen in der Modeszene. Von Kollegen und Fashion-Profis wird er für seine hochwertige Arbeit geschätzt. Wir sprachen mit ihm und bekamen eindrucksvolle Einblicke in seine Welt.

Adam Katz Sinding ist Streetstyle-Fotograf aus New York.
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Du bist Autodidakt und hast es geschafft, dich als Streetstyle-Fotograf zu etablieren. Was ist das Besondere an dieser Sparte?

Adam Katz Sinding: Ich bin während des Fotografierens vielen Faktoren ausgeliefert. Ich bin auf das Wetter, die Tageszeit, die Kreativität, die Hintergrundkulisse und auf viele andere Rahmenbedingung angewiesen. Alles in allem ist die Fotografie eine Herausforderung, genau deswegen ist sie so spannend für mich: Wenn die Location schlecht ist, werden die Fotos auch schlecht, wenn das Wetter nicht mitspielt, dann ist es nicht leicht, gute Bilder zu schießen. Es gehört viel dazu, um ein richtig gutes Foto zu bekommen. Wenn es einfach wäre, würde ich keinen Reiz darin sehen.

Supermodel Cara Delevingne
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Stimmt es, dass du angefangen hast zu fotografieren, weil deine damalige Freundin dich bat, ein paar Fotos von ihr zu machen, da sie sich als Model bewerben wollte? Hat es mit dem Modeln geklappt?

Adam Katz Sinding: Stimmt, ich bin durch sie zur Fotografie gekommen. Sie gab mir einfach die Kamera in die Hand und zeigte mir kurz, wie ich sie bedienen soll. Es war eigentlich nur als eine einmalige Sache gedacht. Ich denke jedoch, dass sie nicht als Model arbeitet. Sie ist zwar schön, aber ich glaube, dass sie andere Ziele im Leben verfolgt.

Adam Katz Sinding Spitze Streetstyle
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Du bist im Jahr mindestens neun Monate unterwegs. Hast du mehrere Wohnungen auf der ganzen Welt oder lebst du in Hotelzimmern?

Adam Katz Sinding: Mein Leben ist weit weg vom Glamour. In London und Mailand teile ich mir ein Appartement mit zwei bis drei Leuten. Wir teilen uns ein Bett oder schlafen auf dem Boden. Ich esse mein Abendbrot am Laptop und bearbeite nachts Bilder - und das mehr als zehn Stunden.

Adam Katz Sinding Katy Perry
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Wie sieht ein typischer Adam-Katz-Sinding-Arbeitsalltag aus?

Adam Katz Sinding: Zu spät aufstehen, Kaffee trinken auch wenn ich spät dran bin, sechs bis zehn Stunden am Tag Fotos schießen, zwischen den Shows ein Sandwich essen, Kaffee trinken, nach Hause laufen, duschen, Pizza am Laptop essen und bis vier Uhr morgens Bilder bearbeiten und viel laute Musik hören, damit ich wach bleibe.

Adam Katz Sinding Streetstyle
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Wer oder was ist deine größte Inspiration?

Adam Katz Sinding: Im Leben: Jeder, der keine Angst davor hat, Menschen zu begegnen. In der Fotografie: Diane Arbus. Im Streetstyle-Bereich: Tommy Ton.

Adam Katz Sinding Mailand Italien
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Was hältst du von Karl Lagerfeld?

Adam Katz Sinding: Er ist allmächtig!

Adam Katz Sinding mit Model Cara Delevingne
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Viele Stylisten und Fotografen sagen, dass Mode keine Regeln kennt. Was ist deine Meinung dazu?

Adam Katz Sinding: Ich stimme dem zu. Was man früher als Fauxpas bezeichnete, ist heute im Trend oder eben cool. In der Mode kannst du alles machen.

Adam Katz Sinding Kanye West
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Was muss jemand an sich haben, das dich dazu bringt, ihn zu fotografieren? Kannst du diesen "X-Faktor des Fashions" beschreiben?

Adam Katz Sinding: Ich halte nicht Ausschau nach einem besonderen Typ von Mensch. Das verschließt nur die Gedanken und Augen. Ich schaue mir alles an. Manchmal sieht man an jemandem, der einem zuvor gar nicht aufgefallen ist, ein interessantes Detail. Man muss einfach offen sein, sonst macht man immer nur die gleichen Aufnahmen von den gleichen Menschen. Und das ist nicht nur langweilig, sondern auch viel zu einfach.

Adam Katz Sinding in Paris
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Wirst du in diesem Sommer auch auf der Fashion Week in Berlin dabei sein?

Adam Katz Sinding: Ich werde für die Premium International Fashion Trade-Sow nach Berlin kommen.

Adam Katz Sinding New York
© Adam Katz Sinding | Le 21ème

stylish.de: Erzähle uns von deinen Projekten in diesem Jahr!

Adam Katz Sinding: Ich werde wie immer bei den Fashion Weeks dabei sein und so viele Städte wie möglich besuchen.

Steckbrief Adam Katz Sinding

Zum Abschluss noch unser stylish.de-Steckbrief. Wir wollen wissen, was du stylish findest - jeweils ein Wort/Begriff genügt.

Adam Katz Sinding Streetstyle-Fotograf
© Jonathan Daniel Pryce
Genuss
Kaffee
Medien
Bücher
Mode
Céline
Reisen
Tahiti
Technik
Muss sein
Sport
Radfahren
Umwelt
Höhenlage
Wohnen
Alleine
Shopping
Bestellen

Mehr über Adam

Website
www.adamkatzsinding.com
Blog
www.le-21eme.com
Facebook
www.facebook.com/Le21eme

Zur Autorenseite


Thema
Mode
Schlagwörter
fotograf, fotografie, interview, kamera, model, new york


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel