Felmini - Hipster Schuh-Trend seit 1973

Der portugiesische Schuhhersteller Felmini überzeugt mit rockigem Biker-Stil und femininem Look — ein Label, das nicht nur Hipster-Herzen höher schlagen lässt.

Naturschuhe der Marke Felmini in den Farben grau und braun.
© www.boutique-legere.de

Wer denkt, dass der Hipster-Look — geprägt vom Berliner Street-Style chic — eine neuartige Modeerscheinung ist, der hat sich geirrt: Denn der portugiesische Schuhhersteller Felmini hat ihn ohne es zu ahnen bereits im Jahr 1973 für sich entdeckt und die Leidenschaft für den Hipster-Schuh somit salonfähig gemacht. Das wohl typische Felmini-Design gibt nämlich den Stil einer jungen, modernen und aktiven Frau wieder, die es liebt, mit Mode zu experimentieren und die durch ihre Stilsicherheit in der Lage ist, jedem Schuh eine eigene Note zu verleihen.

Der portugiesische Schuhhersteller Felmini überzeugt mit trendigem Design.
© www.boutique-legere.de

Festivaltauglich

Damit die junge Hipster-Frau auch bei ihren bunten Reisen um die Welt und den Festivalbesuchen top beschuht ist, verwendet das Label beste Materialien und setzt auf unkonventionelle Verarbeitungsmethoden. Nicht zuletzt deshalb ist der einzigartige Look der Felmini-Schuhe von der individuellen Handschrift liebevoller Traditionsarbeit gekennzeichnet.

Used-Optik trifft auf Blümchen-Look

Ob zum verspielten Blümchenkleid oder zu lässiger Jeans - die Felmini-Boots sind vielfältig kombinierbar. So trifft man beispielsweise auf stylishe Stiefel und Stiefeletten in antiker used-Optik, auf Modelle im rockigen Biker-Stil oder wiederum auf welche, die vom aktuellen Nietentrend inspiriert wurden. Alles kann, nichts muss - denn ein Felmini-Schuh spiegelt die Innovationskraft des jungen Designerteams wieder. Dabei treffen rustikales Rindsleder und kräftiges Sohlenprofil auf ein feminines Strickmotiv.

Die mit viel Leidenschaft hergestellten Stiefel und Stiefeletten von Felmini zeichnen sich nicht nur durch die gute Verarbeitung und Robustheit aus, sondern dürfen auch in keinem Schuhschrank einer echten Fashionista fehlen.

Weitere Informationen

www.felmini.com


Zur Autorenseite


Thema
Mode
Schlagwörter
design, hipster, schuh, trend


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel