Dirndl-Look: Tipps für ein perfektes Oktoberfest-Styling

Das Oktoberfest ist in vollem Gange und noch bis zum 03. Oktober heißt es O'zapft is! Wie sollte ein gelungener Wiesn-Look aussehen? Von der Dirndl-Schleife bis zum perfekten Dirndl-Dekolleté - wir geben Tipps für ein schönes Wiesn-Styling!

Dirndl-Look: Tipps für ein perfektes Oktoberfest-Styling

Auf welcher Seite trägt man die Schleife?

Diese Frage kommt jedes Jahr pünktlich zum Oktoberfest auf: Wie trägt man denn nun die Schleife an einem Dirndl?

  • Schleife links, Glück bringt’s! Wer die Schleife auf der linken Seite trägt, ist ledig.
  • Schleife rechts, ist schlecht. Wer die Schleife auf der rechten Seite trägt, ist entweder verheiratet oder vergeben.
  • Vorne mittig gebunden: Befindet sich die Dirndl-Schleife vorne mittig, dann ist die Dame entweder Jungfrau oder unschlüssig über ihren Beziehungsstatus.
  • Hinten mittig gebunden: Trägt Frau die Schleife hinten mittig, dann ist sie entweder verwitwet oder Kellnerin.

 

 

Wie bekommt man ein schönes Dirndl-Dekolleté?

Für ein schönes Dirndl-Dekolleté eignen sich Balconette- und Push-up-BHs. Dadurch kann man bis zu einer Körbchengröße dazu schummeln! Nicht schlecht, oder? Kleiner Tipp: Lasst euch euren Brustumfang in einem Dessousladen richtig abmessen, damit ihr euch auch definitiv für den richtigen BH in der richtigen Größe entscheidet.

 

Welcher Schuh passt zum Dirndl?

Klar sehen Pumps immer toll zum femininen Dirndl aus, aber wenn wir mal ganz ehrlich sind, halten wir es nicht lange auf den spitzen Tretern aus. Vor allem nicht, wenn man ordentlich mitfeiert und zur stimmungsvollen Musik schunkelt. Also heißt es: Ersatzschuhe mitnehmen! Ob Ballerinas, Boots oder Stiefeletten – hauptsache die Füße haben Spielraum und das Schuhwerk ist farblich zum Dirndl abgestimmt.

 

Zur Autorenseite


Thema
Mode
Schlagwörter
dirndl, oktoberfest, outfit, schleife, styling, tipp, wiesn


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel