Direkt vom Laufsteg: Die Frühlingstrends 2014

Der Fashion-Frühling rückt immer näher. Höchste Zeit also, um sich von den Runway-Looks der Designer inspirieren zu lassen. Was darf in den Kleiderschrank einziehen? Wir zeigen die Frühjahrstrends von Burberry Prorsum, Stella McCartney und Miu Miu.

Frühlingstrends frisch vom Laufsteg in Pastellfarben.
© www.mytheresa.com/de

Trend: Blumenmädchen

Wenn die Sonne wieder strahlt und die Abende milder werden, dann empfängt auch die Welt der Textilien den langersehnten Frühling. Inspiriert von folklorelastigen Blumenmustern, entdeckt man in der Frühjahrssaison 2014 Blütentracht en masse. Auf urbanen Bomberjacken, zarten Blousons und seidenen Kleidern spiegeln sich die blühenden Phantasien der Designer wider. Labels wie Miu Miu, Erdem und Dries Van Note bekennen sich ganz offen zu ihren Frühlingsgefühlen. In ihren Frühjahr-/Sommer-Kollektionen stellen sie die florale Vielfältigkeit eindrucksvoll zur Schau und spielen mit dem biederen Image des Blümchenprints. Mit harten Stilbrüchen und auffälligen Accessoires beweisen sie, dass sich Orchideen, Klatschmohn und Gänseblümchen nicht nur auf langweiligen Schürzen, sondern auch auf Laufsteg-Shows gut machen.

Frühlingstrend vom Laufsteg
© www.mytheresa.com/de

Trend: Spitzen-Reiter

Subtil, filigran und zart – der Spitzen-Style bekommt im Frühjahr 2014 ein modernes Upgrade. Denn der einstige Gardinenschmuck präsentiert sich nun als Spitzen-Reiter unter den Frühlingstrends! Auf Langarmkleidern, Pencilskirts und Blusen sind sowohl leise Nuancen als auch opulente Applikationen des wandlungsfähigen Stoffes zu beobachten. Burberry Prorsum arbeitet mit edler englischer Spitze und setzt auf Pastelltöne. Stella McCartney zeigt außerdem, worauf es beim Tragen von Spitze ankommt: Denn wer nicht zu viel zeigen möchte, trägt ein schlichtes Top unter dem Spitzenteil. So wird der Look alltagstauglich.

Frühlingsmode - Stella McCartney, Burberry
© www.mytheresa.com/de

Trend: Rock-Röhre

Das Frühjahr 2014 stimmt modisch auf die bevorstehenden Rock-Festivals ein. Denn der markante Grunge-Style der 90er-Jahre feiert ein Fashion Revival vom Feinsten. Die rebellische Verführerin vereint klassische Key-Pieces mit avantgardistisch-rockigen Elementen.  Lässige Oversize-Lochstrickpullover, Miniröcke im glänzenden Kunststoff und kurze Kleider im Kimono-Stil werden in diesem Frühling auch die Streetstyles dominieren.

Modetrend - Grunge, Rockig, Oversize
© www.mytheresa.com/de

Zur Autorenseite


Thema
Mode
Schlagwörter
frühling, grunge, kollektion, laufsteg


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel