Strandaccessoires für den Sommer 2015

Sommer, Sonne, Sonnenschein - was gibt es da besseres als eine Auszeit am Meer? Mit einer gut gepackten Strandtasche macht es gleich doppelt so viel Spaß. Wir haben nützliche und trendige Accessoires für den perfekten Tag am Strand zusammengestellt.

Strand

Strandtasche mit großem Fassungsvermögen

Um eine Strandtasche packen zu können, braucht man überhaupt erst einmal eine solche. Leuchtet ein. Diese soll aber nicht nur Platz für Handtuch, Bikini und Co. bieten, sondern natürlich auch noch richtig gut aussehen. Die Korbtaschen aus geflochtenem Palmblatt von Minu Elu Lifestyle können beides. Mit leuchtend bunten Farben und hübschen Motiven peppen sie jedes Beachoutfit auf und sorgen für neidische Blicke bei den Handtuchnachbarinnen. Kleiner Tipp: Shopinhaberin Karen gestaltet die Tasche auch gern nach individuellen Wünschen.

Strandtaschen von MOOIN
© MOOIN

Flash-Tattoos für den glanzvollen Auftritt am Strand

Egal ob Ibiza, Kalifornien oder Ostsee - dank der angesagten Luxury Gold Tattoos von Douglas muss man auch beim Badeausflug nicht auf Schmuck verzichten. Die filigranen goldenen Motive werden dabei natürlich nicht gestochen, sondern lassen sich ganz einfach mithilfe von Wasser auf die Haut kleben - genau wie die Abziehtattoos, die wir noch aus unserer Kindheit kennen. Der Körperschmuck ist dermatologisch getestet und kommt auf gebräunter Haut besonders gut zur Geltung. Der Sommertrend 2015!

Gold Tattoos
© Douglas

Unterwasserkamera für Schnappschüsse der besonderen Art

Echte Wasserratten wollen am Strand vor allem eines: den Sprung ins kühle Nass wagen. Dabei gibt es unter Wasser nicht selten einiges zu entdecken, z.B. Fische, Korallen oder den Partner bei seinen ungeschickten Tauchversuchen. Wäre es nicht toll, wenn man diese schönen Momente festhalten könnte? Die Unterwasserkamera Rollei Sportsline 60 ermöglicht Schnappschüsse der besonderen Art. Sie lässt sich einfach bedienen, macht gute Bilder und ist schon für rund 50 Euro erhältlich. Ein echter Spaß für kleine und große Taucher.

Unterwasserkamera
© Rollei

E-Reader - die Bibliothek in der Tasche

Für alle, die es am Strand lieber gemütlich und entspannt mögen, gehört der Kindle Paperwhite unbedingt in die Strandtasche. Der E-Reader braucht nicht viel Platz und liegt beim Lesen angenehm leicht in der Hand. Außerdem lässt sich die Beleuchtung anpassen, um unter allen Lichtverhältnissen optimale Bedingungen zum Lesen zu schaffen - sogar bei hellem Sonnenlicht. Und das Beste: Mit dem Kindle kann die ganze Bibliothek mit an den Strand genommen werden, ohne dass man mit einem Lastwagen vorfahren muss. Das Gerät bietet nämlich Speicherplatz für bis zu 1100 Bücher.

Kindle E-Reader
© amazon

Strandtuch für zwei

In netter Gesellschaft macht so ein Strandbesuch doch gleich viel mehr Spaß. Und damit jeder auch gleich weiß, wo sein Platz ist, gibt es dieses „herzige“ Strandtuch. Dank eines Durchmessers von 180 cm kann man es sich problemlos zu zweit auf dem runden Laken aus Baumwolle bequem machen und die Sonne genießen. Übrigens macht sich das Pärchen-Strandtuch auch richtig gut als Hochzeitsgeschenk. Spätestens während der Hochzeitsreise kommt das witzige Accessoire ganz bestimmt zum Einsatz.

Strandtuch für zwei
© MyRoundBeachTowel

Schwimmtier mit Coolness-Faktor

Ein bisschen Spaß muss sein - auch am Strand. Und mit diesem knallpinken Flamingo ist der Spaß praktisch vorprogrammiert. Der Vogel sieht nicht nur wahnsinnig cool aus und schwebt anmutig durchs Wasser, er bietet dem Strandurlauber auch noch jede Menge Platz, um sich gemütlich treiben zu lassen. Als Kreuzung aus Schwimmreifen und Luftmatratze gehört er zu einer besonders seltenen Flamingo-Art. Also immer schön pflegen und von spitzen Gegenständen fernhalten!

Schwimmreifen Flamingo
© radbag

 

Alle sommerlichen Shoppingtipps auf einen Blick

1. Strandtasche von Minu Elu Lifestyle

2. Luxury Gold Tattoos bei Douglas

3. Unterwasserkamera Sportsline 60 von Rollei

4. Kindle Paperwhite von amazon

5. Strandtuch His Side Her Side bei MyRoundBeachTowel

6. Pink Flamingo Schwimmreifen bei radbag


Zur Autorenseite


Thema
Lifestyle
Schlagwörter
accessoires, sommer, strand


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel