Outdoor Fitness Parcours für Hindernisläufe in Hamburg

Laufen, klettern, durch den Schlamm kriechen und Hindernisse überwinden: Der Outdoor Fitness Parcours Urban Trail bietet Läufern eine sportliche Herausforderung mitten in Hamburg City. Eines ist dabei von Anfang an klar: Es wird dreckig!

Outdoor Fitness Parcours für Hindernisläufe in Hamburg
© Urban Trail

Trainingsgelände für Extrem-Hindernisläufe

Sport im Freien bringt besonders im Sommer viel Spaß. Wem das brave Joggen durch die Stadt jedoch zu langweilig ist, sollte seine Trainingseinheiten unbedingt einmal auf dem Urban Trail Parcours in Hamburg absolvieren. Statt auf befestigten Wegen zu laufen, kämpft man sich hier durch einen Parcours aus Hindernissen, Wasser und Schlamm. Dabei wird mehr als Ausdauer benötigt, denn um die unterschiedlichen Stationen zu meistern, ist der ganze Körper gefragt.

Teilnehmer beim Urban Trail
© Urban Trail

Teilnehmern von Extrem-Hindernisläufen wie Tough Mudder oder Urbanathlon bietet der neue Outdoor Parcours ideale Trainingsbedingungen. Aber nicht nur Sportfreaks kommen beim Urban Trail auf ihre Kosten. Auch für Teambuilding Events, Geburtstage oder Junggesellenabschiede eignet sich der große Spielplatz.

Urban Trail Trainingsanlage
© Urban Trail

Parcours mit 13 Hindernissen

Urban Trail ist kein Wettkampf auf festgelegter Strecke, sondern ein Parcours, den jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten meistern kann. Auf dem 4000 Quadratmeter großen Gelände sind insgesamt 13 Hindernisse aufgebaut, die Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit erfordern: Kletterwände, Matschtunnel, Autoreifen und Wassergräben warten darauf, bezwungen zu werden. Dreckig und nass wird es auf dem Gelände ohne Zweifel, deshalb sollte man die guten Kleidungsstücke lieber zu Hause im Schrank lassen. Noch bis zum ersten Frost hat die Trainingsanlage geöffnet, eine Einweisung findet alle 30 Minuten statt. Weitere Infos zum Ablauf gibt es auf der Website des Veranstalters.

Station beim Urban Trail
© Urban Trail

Eintrittskarte für den Urban Trail zu gewinnen

Für alle, die nun auch Lust bekommen haben, sich der harten und dreckigen Herausforderung zu stellen, gibt es gute Nachrichten: In Kürze verlosen wir nämlich einen Eintrittsgutschein für den Urban Trail: Zusammen mit einem Begleiter eurer Wahl könnt ihr euch einen ganzen Tag lang auf dem Outdoor Fitness Parcours in Hamburg austoben. Alle Infos zum Gewinnspiel gibt es demnächst auf unserer Facebookseite.

Anmeldung zum Urban Trail
© Urban Trail

Zur Autorenseite


Thema
Lifestyle
Schlagwörter
fitness, hamburg, hindernislauf, laufen, outdoor, parcours, training, trainingsanlage


2 Kommentare

  1. Mandy am 29.09.2016 um 14:49

    Leider ist Hamburg etwas weit weg aber ich liebe Hindernisläufe. Bisher war ich bei Though Mudder und drei Mal bei Mud Masters. Es hat jedes Mal Spaß gemacht. Nur umso größer die Events wurden, umso teurer, mehr Werbung und weniger für die Läufer gab es. =/ Schade eigentlich. liebste Grüße, Mandy

  2. Manuel am 29.09.2016 um 21:05

    Solche Initiativen sollte es viel öfter geben. Fitness ist enorm wichtig. Gerade in unserer heutigen Gesellschaft, die so schnelllebig ist und sich viele Menschen ungesund ernähren.

Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel