Osterinsel: Wandern, Wettkampf, Wahl der Königin

Tausende Kilometer vom Festland entfernt, liegt die Osterinsel wie ein kleiner Punkt mitten im Pazifik. Allseits bekannt sind die tonnenschweren Steinfiguren, die sogenannten Moais, die die Insel bewachen. Wir haben einen abenteuerlichen Reisetipp!

Osterinsel: Wandern, Wettkampf, Wahl der Königin
© www.hauser-exkursionen.de

Tapati-Festival

Zwei Wochen feiern die Inselbewohner das Tapati-Festival, eines der größten Feste im polynesischen Raum. Historisch anmutend, erinnert die Festlichkeit an die Landnahme durch den legendären König Hotu a Matua. Doch als eigentliches Highlight gilt die Wahl der neuen Inselkönigin. Die Rivalinnen müssen Tänze vorführen, ihre Kenntnisse in Rapa Nui, der Inselsprache, unter Beweis stellen, singen und mit Geschicklichkeit beim Fadenspiel überzeugen.

Osterinsel: Wahl der Inselkönigin
© www.hauser-exkursionen.de

Hinter jeder Bewerberin um die Krone steht ein Sportler-Team, das sich in den Disziplinen Pferde- und Bootsrennen, Angeln und Tauchen, Speerwerfen und Schnitzen beweisen muss. Beim Triathlon am Krater Rano Raraku laufen die Athleten beladen mit Bananenstauden um den Kratersee, durchschwimmen ihn und paddeln dann auf selbst gefertigten Binsenkanus zurück. Alle Teams kämpfen für ihre Favoritin. In der letzten Festnacht wird schließlich die Inselkönigin gekrönt. Nach zwei Wochen gipfelt das Fest in einem Straßenumzug mit prunkvoll geschmückten Wagen.

Abenteuerreise

Wer bei der von Hauser Exkursionen angebotene Reise mitmacht, bucht eine spannende Erlebnistour. Neben der Teilnahme am Tapati-Fest, stehen Wanderungen zu Kultstätten, in der Salzkordillere, zum Tal von Guatin und zu den Quellen von Puritama an. Auch Badebuchten werden erkundet und außerdem wird der höchste Punkt der Insel besichtigt. 

Nach der Wahl der Königin geht es für die Reisegruppe auf das chilenische Festland. Die Reise führt in die Atacama-Wüste. Hier können sich Touristen auf glitzerndes Salz und rosa Flamingos auf dem Salar de Atacama freuen. Als urbane Highlights gelten Santiago de Chile und Valparaiso.

Osterinsel (spanisch Isla de Pascua, rapanui Rapa Nui) ist eine isoliert gelegene Insel im Südostpazifik
© www.hauser-exkursionen.de

Termin und Preis

Die Reise findet vom 05.02.15–21.02.15 statt. Weitere Informationen gibt es auf www.hauser-exkursionen.de.


Zur Autorenseite


Thema
Lifestyle
Schlagwörter
abenteuer, chile, insel, osterinsel, pazifik, reise, reisetipp, urlaub, wüste


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel