Meal-Prep Lunchbox mit App für die gesunde Mittagspause

Mit Prepd Pack soll es einfacher werden, gesund zu leben. Die stylishe Lunchbox kann mit verschieden großen Containern befüllt werden. Die dazugehörige App liefert Rezeptideen für die Mittagspause, die bequem am Vortag zubereitet werden können.

Meal-Prep Lunchbox mit App für die gesunde Mittagspause
© Prepd Pack

Restaurant oder Schnellimbiss? Die Mittagspause ist häufig teuer oder ungesund. Mit den Suppen von Little Lunch haben wir euch bereits eine gesunde Alternative vorgestellt. Allen, die lieber selbst kochen, möchten wir Prepd Pack ans Herz legen. Im Grunde handelt es sich dabei um eine Lunchbox mit Fächern für Erwachsene. Doch die Brotdose hat deutlich mehr zu bieten.

Mittagessen sicher transportieren

Auffällig ist auf den ersten Blick das hochwertige Design von Prepd Pack, das sich deutlich von anderen Brotdosen aus Plastik abhebt. Die Außenseite besteht aus stylishem Bambus. Wird die Lunchbox geöffnet, kommt eine praktische, rutschfeste Silikonmatte im Inneren zum Vorschein.

Prepd Pack Lunchbox
© Prepd Pack

Brotbox mit Fächern

Die Box selbst wird mit verschieden großen Containern befüllt, die unterschiedlich miteinander kombiniert werden können. Die Container sind BPA-frei, auslaufsicher und für Mikrowelle, Gefrierfach und Spülmaschine geeignet. Abgerundet wird Prepd Pack durch ein magnetisches Besteck, das ebenfalls in der Lunchbox Platz findet.

Prepd Pack Lunchbox
© Prepd Pack

Lunchbox mit Rezept-App

Das eigentlich Besondere an Prepd Pack ist aber die dazugehörige App für iOS und Android. Sie ermöglicht es, Essenspläne für die Mittagspause zu erstellen, die mengenmäßig genau auf die Container zugeschnitten sind. Von der Rezeptidee über die Einkaufsliste und die Rezeptanleitung bis hin zur Erfassung der Nährwerte bietet die App alles, um eine gesunde Ernährung im Alltag zu ermöglichen.

Prepd Pack Lunchbox
© Prepd Pack

Ideen für Meal-Prep-Boxen

Mit diesem Konzept treffen die Prepd-Pack-Gründer Chris Place und Will Matter einen Nerv der Zeit, denn Meal-Prep ist angesagt – nicht nur bei Sportlern und Fitness-Fans. Dabei wird das Essen für die gesamte Woche vorbereitet und vorgekocht. Mit Prepd Pack und der dazugehörigen App ist das kein Problem, sofern man genügend Container besitzt. So hilft die Lunchbox nicht nur dabei, Ernährungsziele zu erreichen, sondern auch Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Natürlich gibt es auch eine Community, in der Rezeptideen online ausgetauscht werden können.

Prepd Pack Lunchbox
© Prepd Pack

Noch bis Ende Februar gibt es die Möglichkeit, Prepd Pack auf Kickstarter zu unterstützen. Die angestrebte Finanzierungssumme wurde aber bereits vor Ende um ein Vielfaches übertroffen. Die Auslieferung der Lunchboxen ist für Juni 2016 geplant.


Zur Autorenseite


Thema
Genuss
Schlagwörter
app, brotdose, kickstarter, lunchbox, meal-prep, mittag


Kommentieren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, eine Angabe der Website ist optional.







Vorheriger Artikel

Nächster Artikel